Bildungspartner in der Ausbildung

Die Kooperation mit einer Vielzahl an Partnern hat bei Groz-Beckert Tradition. Dies beihnaltet auch eine langjährige Zusammenarbeit mit den Bildungspartnern im Ausbildungsbereich.

Für die technischen Berufe kooperiert Groz-Beckert mit der Philipp-Matthäus-Hahn-Schule in Balingen. Der Theorieunterricht für die Fachinformatiker findet wöchentlich für jeweils 1,5 Tage statt, während die Industriemechaniker abhängig vom Lehrjahr Teilzeit- oder Blockunterricht erhalten.

Bildungspartner der kaufmännischen Ausbildung ist zum einen die Walther-Groz-Schule in Albstadt. Hier findet in Zeiträumen zwischen 1 bis 4 Wochen der Blockunterricht der Industriekaufleute statt. Zum anderen erfolgt der Theorieunterricht der Kaufleute im E-Commerce wöchentlich an zwei Tagen an der Wilhelm-Schickard-Schule in Tübingen.

Kaufmännische und Technische Ausbildungsberufe

Das aktuelle Ausbildungsangebot kannst du hier einsehen.